Sucheinsatz nach Paragleiter

Meldung einer Zeugin an die Polizei (Weiterleitung an die AEG) das der Absturz eines Paragleiters beobachtet wurde. Der Schirm hinge noch im Baum. Aufgrund der einbrechenden Dunkelheit wurde von Seiten der Zeugin der Unfallort aus den Augen verloren. Bei Eintreffen im Bereich der beschriebenen Stelle war auf den ersten Blick kein Paragleiter erkennbar. Das Gebiet rund um die ORS - Senderanlage wurde mit 3 Trupps abgesucht. Es wurden von Seiten der AEG die Halter der zwei am Parkplatz befindlichen Fahrzeuge ermittelt und zu Hause angetroffen. Die Geländeabsuche verlief negativ. Da sich keine weiteren Anhaltspunkte für einen Absturz fanden (Vermisstenanzeige, Fahrzeuge an den Landeplätzen etc.) wurde die Suche in Absprache mit der AEG eingestellt.