Sanitätsdienst Mugel-Berglauf

Am Fronleichnamstag habe wir wie immer den Sanitätsdienst beim Mugel-Berglauf gemeinsam mit Rotes Kreuz Leoben übernommen. Je ein Sanitäter, Notfallsanitäter und Notarzt der Bergrettung sowie drei Bergespezialisten sind für die Absicherung der Veranstaltung bereit gestanden. Im Zuge dieser Veranstaltungen wurden zwei Teilnehmer mit leichten Verletzungen versorgt. Gratulation an alle , die diese selektive Strecke bewältigt haben!