Einsatz: Forstunfall Schlögelalm

Bei Forstarbeiten in steilem Waldgelände löste sich ein Felsblock der einen Forstarbeiter verletzte. Die Bergung konnte glücklicherweise vom NAH C12 trotz starken Windes durchgeführt werden, die Bergrettung Leoben stand aufgrund des unsicheren Wetters mit 6 Einsatzkräften in der Dienststelle in Bereitschaft.